4
Minuten
Neuigkeiten

Das neue Office von sourc-e

Im März haben wir die Umzugskartons gepackt und sind von der Stadtmitte Kölns ins angesagte Ehrenfeld, im Nordwesten der Stadt, gezogen.

Der Umzug war nötig, denn unser Team wächst stetig und für 16 Mitarbeiter wurde unser Büro am Hohenstaufenring etwas zu klein.

Seit ein paar Wochen versuchen wir nun von einem Industrieloft aus die Druckbranche zu digitalisieren. Das Loft, das vorher als Lager diente, ist im zweiten Stockwerk eines alten Fabrikgebäudes und beherbergt neben unserer Firma auch ein kleines Fitnessstudio, ein Systemhaus für Audio und Video Equipment und einen Fotografen.

Unsere Bürofläche nutzen wir als Open Workspace - wir leben also eine Mischung aus Großraum- und Gruppenbüro und haben keine geschlossenen Bereiche, mit Ausnahme von zwei Einzelräumen als Rückzugsort oder für persönliche Besprechungen.

Die Sales- und Marketing-Abteilung sitzt an einer Insel aus buchefarbenen Tischen, die Arbeitsplätze sind flexibel.

Unsere Druckexperten und die Geschäftsführer haben ihre eigenen Bereiche, die aber nicht weit voneinander entfernt sind, sodass schnelle Absprachen und eine intensive Zusammenarbeit innerhalb der verschiedenen Abteilungen möglich sind.

Für den Fall, dass uns Kunden und Partner vor Ort besuchen oder wir mit dem ganzen Team zusammenkommen, haben wir einen Meetingbereich mit Konferenztisch und Beamer.

Wenn die Marketers zusammen brainstormen, geht’s an Scrumboard und wer eine kurze Auszeit vom Schreibtisch braucht, kann in unserer Sofaecke weiterarbeiten.

Und wie es sich für Startups gehört, darf natürlich auch bei uns der obligatorische Kicker für die Mittagspause oder den Beginn des Feierabends nicht fehlen.



Weitere interessante Artikel

Bereit für die Zukunft?

Entdecken Sie unsere innovativen Lösungen für Kunden & Druckereien.

Produkte entdecken
oder
Mehr über sourc-e